Duo Spectaculatius

Das Duo SPECTACULATIUS besteht aus Grinsegreis dem Schalk und dem Lumpenmichel. Auch wenn sie „nur“ zu zweit musizieren, so liegt doch ihre Stärke in ihrer Vielseitigkeit: Von „leise bis laut“, von „hart bis zart“, bringen sie mit mannigfaltigem Instrumentarium ihre alten aber zeitlosen Lieder zum Klingen.
(Auch hier sei auf eine GEMA-freie Darbietung hingewiesen.)

  • Seichte instrumentale Begleitmusik,
  • frivole Gassenhauer zum Mitsingen (oder Mitgrölen),
  • herzzerreißende Minnelyrik, oder
  • donnernde Trommel und brüllende Sackpfeife, spielen zum Tanze auf.

  • Ergänzend wird auch noch ein traumhaftes Konglomerat mit der vorzüglichen Tänzerin Mirimah angeboten. Sie bringt durch ihre temperamentvolle Darbietung die Musik zum Leuchten.

  • Darüber hinaus können sie als Trio auch Mitmachtänze für das Publikum, sowie eine abendliche Feuershow anbieten.

Ob Markt oder Bankett, ob auf der Konzertbühne oder auf der Gasse, - das Duo Spectaculatius eignet sich für jede Festivität im mittelalterlichen Rahmen – Amen!